In gut einem Monat ist es wieder soweit. Die SG ACT/Baunatal richtet am 15./16. September 2018 den 40. HEAD-Cup um das Goldene Kleeblatt der Stadt Baunatal aus.

Hierzu möchte alle wir interessierten Vereine herzlich einladen.

Die Ausschreibung und die dsv-Datei findet ihr im Downloadbereich unter "Eigene Veanstaltungen".

Wir würden uns freuen, euch zahlreich im Baunataler Sportbad begrüßen zu dürfen.

 

64 Pokale wechselten am Sonntag beim 33. Baunataler Schwimmfest der GSV Eintracht Baunatal den Besitzer. Die ausrichtende SG ACT/Baunatal konnte 192 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 16 Vereinen begrüßen, die angetreten waren, die begehrten Auszeichnungen zu gewinnen. In 26 Wettkämpfen mit je 11 Jahrgangswertungen galt es für die Aktiven ihre besten Leistungen zu zeigen.

Für die Jahrgänge 2010 bis 2008 wurde eine Dreierwertung durchgeführt. Es mussten drei beliebige Wettkämpfe geschwommen werden; für die Jahrgänge 2007 und älter wurde eine Fünferwertung durchgeführt wobei mindestens eine 200 und eine 100 Meter-Strecke enthalten sein mussten.

 

der gemeinsamen Schwimmabteilung von GSV Eintracht Baunatal und KSV Baunatal
am Freitag den 09.03.2018 um 19:30 Uhr im Mehrzweckraum des Sportbades im AquaPark Baunatal

Tagesordnung

Das Meldeergebnis ist online. Ihr findet es unter akt-wettkampf-live
Hier findet ihr dann unter zur Vereinsübersicht auch markierte Meldeergebnisse für alle Vereine.

 

Vom 27.01.2018 bis 28.01.2018 findet in Baunatal wieder eine sportlich hochwertige Schwimmveranstaltung statt. Der ausrichtende Verein SG ACT/Baunatal freut sich, im Sportbad im "Aqua-Park" der Stadt Baunatal eine Vielzahl von befreundeten Vereinen begrüßen zu dürfen und gibt den teilnehmenden Schwimmern und Schwimmerinnen die Möglichkeit, auf insgesamt 40 Strecken ihre Leistungen zu vergleichen.
Das Meldeergebnis verzeichnet Starts von 131 weiblichen und 102 männlichen Sportlern aus insgesamt 17 Vereinen.
Mit 253 Starts haben die Schwimmfreunde vom SSV Freiberg nach dem Ausrichter wieder das zweitstärkste Team am Start.
Während der Veranstaltung werden insgesamt 204 Rennen.
Wettkampfbeginn ist am Samstag um 11:00 Uhr und am Sonntag um 09:30 Uhr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen